Info

Eventtickets für das St. Moritz Gourmet Festival 2017, das vom 30. Januar bis 3. Februar unter dem Motto «USA – Discover THE Best from the West» steht, sind online erhältlich unter:
St. Moritz Gourmet Festival

Eine innovative, nachhaltige Gourmetküche, die regionale Produkte und traditionelle Werte modern interpretiert, begeistert heute auch eine ganz neue Generation von Geniessern. Das St. Moritz Gourmet Festival, eine der aktuell wichtigsten Zusammenkünfte zum kreativen Austausch internationaler Köche, ist dafür ein gutes Beispiel.

In über zwei Jahrzehnten zog das Festival rund 80'000 Gourmetfans ins Oberengadin, die sich von insgesamt 207 internationalen Spitzengastköchen aus über 30 Nationen eine Woche lang in den Festival-Partnerhotels und Eventlocations verwöhnen liessen.

Viele Festivalgäste sind «Repeater», die ihren ganz persönlichen Lieblingsevent – in immer wieder neuer Besetzung – schon seit Jahren besuchen.

In letzter Zeit sehen wir verstärkt aber auch ein neues junges Publikum am Festival, mit grosser Affinität zur Spitzengastronomie und -hotellerie, was wiederum für die vielseitige Eventkultur des Festivals mit stets aktuellen Akzenten spricht.

Immer am Puls der Zeit versammelt das St. Moritz Gourmet Festival 2017 spannende Vertreter der Fine-Dining-Szene aus den USA: Aus New York kommen Weltstarkoch Daniel Humm, Sternekoch James Kent und der mexikanische Haute-Cuisine-Pionier Enrique Olvera sowie American-Diner-Star Ron Silver, aus Los Angeles Starchef der veganen Gourmetküche Tal Ronnen, aus Dallas der «Father of Southwestern Cuisine» Dean Fearing, aus Chicago Sternekoch Lee Wolen, aus Maine Farm-to-table-Spitzenköchin Melissa Kelly sowie aus Las Vegas die Starchefs Kim Canteenwalla und Rick Moonen.

Feinschmecker erwartet ein vielfältiges Eventprogramm mit den zehn Gastköchen: Für das Grand Julius Bär Opening verwandelt sich das Kempinski Grand Hotel des Bains in ein «Las Vegas Casino», zur Kitchen Party lässt das Badrutt’s Palace Hotel die goldenen Zeiten «From Rock ’n’ Roll to Disco» aufleben, im Hotel Schweizerhof St. Moritz etabliert sich New Yorks bestes American Diner und das Kulm Hotel St. Moritz wird eine ebenso grossartige Kulisse im amerikanischen Look and Feel für das Great BMW Gourmet Finale bieten. Zudem garantieren auch Special Events einzigartig spektakuläre Leckerbissen.

Mit über 40 Genussevents bietet sich das Festival übrigens auch als schöne Geschenkidee für Feinschmecker zu Weihnachten an!

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen genussvolle Festtage!